Zu laut, zu leise, schief, krumm, zu hoch, zu tief, schön, grässlich...unsere Stimmen müssen sich oft viele harte Urteile gefallen lassen. Manchmal können diese einem die Lust am Singen nehmen. Soweit braucht es aber nicht zu kommen!

 

Möchtest du gerne an deiner Stimme arbeiten? Dann kann ich dir weiterhelfen. Dabei ist es egal, ob du bereits regelmäßig singst, selbst Sänger*in werden möchtest oder totaler Anfänger bist. Aktuell findest du mich in der Musikschule ''Allegro'' in Grevenbroich, Further Musikschule in Neuss und ''Klang.Vol'' in Düsseldorf bekommst du die Möglichkeit, deine Stimme bei einer unverbindlichen Probestunde zu präsentieren und gemeinsam mit mir an ihr zu arbeiten. Zusammen überlegen wir, welche Lieder gut zu dir und deiner Stimme passen, wie wir sie formen und passend zu deinen individuellen Veranlagungen ausbilden können und mit welchen Tipps und Tricks du deine Gesangsstimme verbessern kannst.

 

Du lernst die Grundlagen der Gesangstechnik: Das korrekte Ein - und Ausatmen, Töne sauber halten, die Schulung deines Gehörs, welche eng mit deiner Gesangsstimme verbunden ist, wir arbeiten natürlich an deinem Ausdruck in der Stimme und du kannst auch etwas Musiktheorie erlernen. Das kann auf lange Sicht sehr hilfreich sein.

Anfänger bekommen die Möglichkeit, sich in einer ruhigen, privaten Atmosphäre auszuprobieren, Fortgeschrittene können von meinem Erfahrungswert als ehemalige Konservatoriumsstudentin und prof. Sängerin profitieren um eve. weitere Schritte in Richtung Professionalität zu unternehmen.

 

Ich coache dich bei Bedarf auch zum Thema Mindset, Bühnenpräsenz, Lampenfieber - alles Themen, mit dem fast jeder Sänger oder Gesangsschüler früher oder später konfrontiert wird.

Gerne berate ich euch zum Thema Musikstudium (Jazz /Popmusik) in Deutschland und der Niederlande und anderen verwandten Themen.

 

Alle Gesangsschüler werden von mir persönlich am Klavier begleitet oder ich greife auf professionelle Backing Tracks zurück. Noten - und Textmaterial kann von mir auf Wunsch gestellt werden.

 

Bei Interesse könnt ihr euch einfach unter 'Kontakt' bei mir melden und alles weitere wird dann besprochen.

                                                                    

Hier seht ihr mein Interview, initiiert durch Musikwissenschaftlerin und Musikerin Elisa Gillner (Berlin), in diesem Interview beantworte ich einige Fragen von Elisas und meinen Followern auf Instagram und wünsche euch viel Spaß mit dem Clip!